Ron Weasley

Ron Weasley – Mehr als nur guter Freund

Alter: 16 Jahre
Nationalität: England
Beruf: Schüler
Avatar: Rupert Grint
Schule des gesuchten Charakters: Hogwarts
(Ehem.) Haus des gesuchten Charakters: Gryffindor
Klasse des gesuchten Charakters: 6. Klasse

Besonderheit bei uns: Ein Pairing mit einem erfundenen Charakter oder beispielsweise Lavender Brown ist möglich, da Hermine an Draco vergeben ist. Harry und Hermine warten auf dich und ebenso Ginny und Bill.

Auch als Gastrolle mit bis zu vier Plays ohne Steckbrief möglich. Danach solltest du den Steckbrief einfach schreiben und auf erspielte Gegebenheiten eingehen können. Bei Bedarf helfen wir gerne.  Eine Schreibprobe entfällt in diesem Fall.

Willkommen im Hogwarts on Fire

Über Ron Weasley

Ron Weasley ist der jüngste von insgesamt sechs Brüdern und glaubt im Schatten der älteren zu stehen, so dass er auf das eigene Licht unter den Scheffel stellt. Die Tatsache, dass ausgerechnet der berühmte Harry Potter zu seinen Freunden zählt genauso wie die superkluge Hermine Granger, die oft als klassenbeste im gesamten Jahrgang angesehen wird, macht es nicht unbedingt leichter für Ron, sich selbst zu profilieren. Doch inzwischen hat er nicht nur ganz gute Fähigkeiten als Hüter für die Gryffindors bewiesen, er beginnt auch ein eigenes Leben zu entdecken – etwas das nur ihm gehört: Die Liebe. Denn es ist nicht Hermine Granger, die ihm zugetan ist. Die Löwin musste sich ja ausgerechnet mit Draco Malfoy einlassen! Ein Skandal, ein saftiger Skandal, wie es sie in Hogwarts langen, ehrwürdigen Geschichte wohl noch nie gegeben hatte, wie Ron wohl beschwören würde. Doch das stimmt dann doch wohl nicht so ganz. Hier und da wird es schon ein Paar gegeben haben in der tausendjährigen Historie der Schule.

Ron Weasley und die Liebe

Der jüngste der Weasleys hat die Liebe zwar schon für sich entdeckt, muss jedoch zurzeit verkraften, dass seine Freundin nicht mehr länger unter denjenigen die bei Bewusstsein sind in Hogwarts verweilt. Sie liegt im Krankenflügel. Wartet Ron wie ein tragischer Held einer Rittergeschichte und erkennt irgendwann, dass das Warten vergebens ist? Oder gibt es vielleicht doch ein Happy End? Um den Schmerz zu überwinden, könnte er sich beispielsweise im Quidditch oder beinah beänstigend untypisch in die Schulaufgaben stürzen. Will er denn plötzlich Hermine Konkurrenz machen? Aber vielleicht wirft er sich auch bald dem nächsten Mädchen an den Hals, denn die Freuden der Liebe sind wohl doch zu groß, um lange Trübsal zu blasen. Was du Ron erleben lässt, liegt ganz bei dir. Aber was passiert, wenn die ehemalige Dame doch noch erwacht?

Ron Weasley als Teil des goldenen Trios

Sind die goldenen Zeiten des goldenen Trios etwa vorbei? Ron muss nicht nur mit der eigenen Liebe kämpfen, sondern auch um seinen allerbesten Freund, Harry Potter, bangen. Denn dieser liegt noch immer bewusstlos und krank im Krankenflügel. Doch was fehlt ihm? Wie kann er ihm helfen? Sogar Hermine steht vor einem Rätsel – und überhaupt, hat sie gar so viel Zeit? Denn auch sie scheint ja mit ihrem Liebesleben mehr als nur ein bisschen beschäftigt zu sein.

Als Mitglied der Dumbledores Armee

Als waschechter Gryffindor war er natürlich im vergangenen Schuljahr auch Mitglied der Dumbledores Armee. Wir sind hier bemüht, diese Gruppe wieder deutlich mehr in den Fokus zu rücken. Aus diesem Grunde sind Plays in diesem Zusammenhang wünschenswert und Ron könnte sich beispielsweise mit weiteren Interessenten treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.