Durmstrang Heros and Black Ravens

Über Durmstrang

Durmstrang ist eine andere große Zaubererschule und liegt im kalten Sibirien. Im Gegensatz zu den Hogwartsschülern lernen diese Schüler die Dunkle Magie. Dabei sind die drei Unverzeihlichen Flüche nicht einmal das magisch anspruchsvollste, was diese Schüler lernen. Ein großer Pluspunkt für den dunklen Lord ist zudem der neue Schulleiter: einer der führenden Todesser in ganz Osteuropa. Dieser stellt Lord Voldemort die volljährigen Schüler als Anwärter zur Verfügung…

Gehörst du zu den (ehemaligen) Schülern, die sich in den Widerstand begeben haben? Nimm Verbindung zum Orden des Phönix in England auf, reise dort hin. Oder bist du doch ein Durmstrangschüler, der zum Todesser wird? Oder wechselst du die Schule und kommst nach Hogwarts?

Ivan Sergejew Poliakoff – Gute Laune Garant aus Russland, 20 Jahre alt

Ivan Poliakoff ist ein ziemlicher Tollpatsch und besitzt keine vollendeten Tischmanieren. Seine vorlaute und freche Art lässt ihn öfter mal jünger erscheinen als er ist und hatte ihm in der Vergangenheit in DURMSTRANG die eine oder andere Strafe eingehandelt. Doch egal was passierte, seine gute Laune kennt kaum Grenzen. Die Frohnatur aus RUSSLAND muss auch seine Talente haben. Ivan war unter anderem ein Mitglied der Delegation, die Karkaroff mit zum Trimagischen Turnier von Hogwarts (Band 4) nahm. Außerdem hegt der lautstarke Tollpatsch eine heimliche Liebe für Nadja Petyrowa Zankowa. Diese ahnt jedoch nichts davon.

Gesinnung: gut – in der osteuropäischen Widerstandsbewegung

Entwicklungsmöglichkeiten: Gerne darf Ivan auch nach Großbritannien umziehen.

Avatar: Frei wählbar. Bitte beachtet die aktuellen Avatarlisten.

Bemerkung: Der Vorname ist ausgedacht, jedoch ist der Nachname Poliakoff aus den Büchern bekannt. Karkaroff schnauzte den Schüler an, dass dieser sich wieder mit Essen bekleckert hatte und dies ja widerlich sei. Ihr könnt seine Talente auch an anderer Stelle positionieren. Baut diesen Charakter weiter aus! Gegebenfalls holt Ivan seinen Schulabschluss in Hogwarts nach, dies ist eure Entscheidung. Viktor Krum – aus dem selben Jahrgang – tut dies jedenfalls.

Die Beziehung zu anderen Personen kann gern individuell besprochen werden.

Bisherige Ex-Durmstrangs am Board:

Viktor Krum

Er ist nun Schüler Gryffindors, holt seinen Schulabschluss nach, da die internationale Quidditchkommession diesen verlangt und er als Champion während des Trimagischen Turniers die Abschlussprüfungen nicht ablegen musste. Im vergangenen Schuljahr übernahm sein Onkel, ein Todesser, als neuer Schulleiter die Schule und verlangte von den volljährigen Schülern Anwärter für Todesser zu werden. Die Gegenwehr hätte zum Tode geführt. Viktor war jedoch in der Position sich zu wehren, zu wertvoll war er, geschützt durch den internationalen Status als Quidditchspieler und vor allem DAS wichtigste und bekannteste Aushängeschild Durmstrangs der letzten Jahrzehnte. Seine ältere Schwester ist LASARINA BOZANOVA und die jüngere BREDICA COREV.

Lasarina Bozanova geb. Krum

Lasarina ist nun Lehrerin für Kräuterkunde in Hogwarts. Sie wurde an einen Todesser zwangsverheiratet und konnte nun vor kurzem nach jahrelanger Folter fliehen. Sie hat sich dem Orden des Phönix angeschlossen. Sie ist die ältere Schwester von VIKTOR KRUM und BREDICA COREV.

Bredica Corev

Bredica ist eine kleine Slytherin im dritten Schuljahr von Hogwarts, die bei Muggeln aufwächst, in Wahrheit jedoch eine reinblütige Hexe ist und ebenfalls aus der Familie Krum stammt. Von dieser Tochter der Familie weiß der Schulleiter von Durmstrang nichts bzw. er ordnet sie nicht der Familie zu. Die Eltern konnten sie jedenfalls erfolgreich schützen und verstecken, denn immerhin ahnte niemand wessen Blut wirklich in ihren Adern fließt. Inzwischen wissen dies nur noch LASARINA und VIKTOR. Ihr bester Freund ist JULIAN CATHERVILLE.

Julian Catherville

Der Gryffindor ist im dritten Schuljahr. Obwohl er aus einem toleranten Haushalt kommt, besuchte er zunächst Durmstrang, da der Vater glaubte dies sei besser als Hogwarts, da er selbst in Durmstrang zur Schule ging. Dort lernte er auch seine beste Freundin BREDICA COREV kennen. Nun wechselten die beiden die Schule und finden sich in verfeindeten Häusern wieder. Doch davon beeindrucken lassen sich die Grünschnäbel nicht.

Marek Iwanow

Marek ist ein junger Todesser, der sich auf Druck des Schulleiters von Durmstrang diesen Reihen anschloss. Bisher scheint er die Ideologie mitzutragen, doch hat er einen Schwachpunkt. Seine ältere Schwester CLARA IWANOWA, die als Jägerin in der bulgarischen Quidditchnationalmannschaft spielt. Doch wie kann er sie da heraus halten? Gleichzeitig versucht diese ihn zu retten.

Nichts passendes bei den Vorschlägen dabei? Wir freuen uns auch über dein eigenes Konzept. Triff deine Wahl bei uns! Auch Schulwechsler aus Durmstrang sind willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.